PLATZ GEÖFFNET

 

→ Platzbelegung

Kramski DGL - 5. Spieltag

Damen und Herren schaffen Klassenerhalt.

Sowohl unsere Damen –Clubmannschaft als auch die Herren-Clubmannschaft haben den Ligaerhalt geschafft. Herzlichen Glückwunsch!

 

Der letzte Spieltag unserer Damenmannschaft war ein grandioser Erfolg und ein erfreuliches Ende der Ligasaison: Tagessieg in Owingen. Mit 48 Schlägen über Par konnte sich die Mannschaft vor dem Freiburger GC (+50) und dem Golfclub Bad Liebenzell (+56) behaupten. Dieses Mal war es Viva Heines mit 4 Schlägen über Par, die die Mannschaft zum Sieg führte. Für die Mannschaft spielten ferner Laetitia Veeser, Rahel Heines, Maya Zillikens, Leonie Zillikens und Teresa Longère. Die Damenmannschaft hatte letztes Jahr ihr Debüt in der BWGV-Gruppenliga und stieg sofort in die DGL Oberliga Süd 1 auf. In einer auf sehr hohem Niveau spielenden Gruppe mit 2 Absteigern aus der Regionalliga konnte sich die Mannschaft mit geteilten 18 Punkten auf einem hervorragenden „gefühlten“ 2. Platz, allerdings aufgrund des schlechteren Schlagverhältnisses auf einem immer noch sehr guten 3. Platz behaupten. Damit ist der Ligaerhalt gesichert und wir wünschen der Mannschaft viel Glück für die Saison 2019!

Die DGL Herrenmannschaft spielte am letzten Spieltag beim GC Hetzenhof und konnte dort ebenfalls ihren 3. Platz in der Landesliga Süd 2 und somit den Ligaerhalt behaupten. Für die Mannschaft spielten Virgil Trevedey, Anselm Wesner, Carlo Martin, Julius Weidinger, Sebastian Amann und Kilian Veeser. Wir wünschen auch unseren Herren viel Glück für die Saison 2019!

Zurück