Platz geöffnet

 → Platzbelegung

Marshals im Golf-Club Konstanz e.V.

Dienstleister für Gäste und Mitglieder.

 

Die Marshals des Golf-Club Konstanz e.V. sind Ansprechpartner für Gäste, Mitglieder und Turnierteilnehmer.

Unsere Marshals sind freiwillige, ehrenamtlich tätige Helfer. Sie haben alle an den Schulungen des Baden-Württembergischen Golfverbandes e.V. teilgenommen, arbeiten nach den Standards und Richtlinien des Verbandes und besitzen eine „Marshal-Lizenz“. Zu erkennen sind die Marshals an Ihren grünen Hemden und den roten Kappen. Ihr Fahrzeug ist mit der Aufschrift „Platzaufsicht“ gekennzeichnet.

Den Anweisungen der Marshals ist im Sinne des Spielflusses und der Sicherheit auf dem Platz unbedingt Folge zu leisten!

Ziel des Marshaldienstes ist natürlich nicht nur die Verbesserung des Spielflusses und die Verkürzung von Wartezeiten an stark frequentierten Tagen. Es ist ein breites Spektrum von Aufgaben: Starter bei großen Turnieren, Gäste- und Interessentenbetreuung und natürlich auch Platzkontrolle sind Tätigkeitsbereiche der Marshals. So wird selbstverständlich auch die Einhaltung der Etiketteregeln bei herausgeschlagenen Divots und unreparierten Pitchmarken auf dem Grün und damit die Erhaltung des guten Platzzustandes von den Marshals überwacht.

Marshals sind außerdem befugt, die Spielberechtigungen (Clubausweise, Green- und Rangefees) zu kontrollieren.

Selbstverständnis: Unsere Marshals helfen durch Ihr Engagement mit, die Gäste- und Mitgliederzufriedenheit zu erhöhen und unseren Platz in einem erstklassigen Zustand zu halten. Sie fühlen sich als ein Aushängeschild unseres Golfclubs und tragen damit zur Verbesserung des Ansehens und der Attraktivität des Clubs bei.

Mitglieder, die selber Interesse an einer Marshal Aufgabe haben, melden sich bitte im Sekretariat oder wenden sich direkt an einen der aktiven Marshals.